Browsergames Mag - Das Browserspiele Magazin
Navigation
Startseite
Top Browsergames
News
Browsergames
Flash Games
Charts
Charts Champions
Forum
Votingbutton

Browsergame eintragen
News einsenden

Werben
Impressum
Follow Browsergame_Mag on Twitter

Top Browsergames
Online Tennis Manager

Farmerama

Supremacy 1914

Alle anzeigen
Top 10 Games

Pl.BrowserspielVotes
1.Nuttenspiel 1352
2.Simkea 438
3.90-minutes.o... 431
4.Weltfussball... 182
5.The Last War... 179
6.fussball:xxl 171
7.Gangs of Dys... 165
8.Antamar - Ab... 130
9.mcroll's... 129
10.Club-Vote 106


Gesamte Chartsübersicht
Anzeige
90-minutes.org - online Fussballmanager

Forum Themen
Neuste Themen
Producers & Traders ...
blue bridesmaid dresses
inexpensive wedding ...
beach informal weddi...
junior bridesmaid dr...
Heißeste Themen
Bewertung [11]
Bananenflanke - D... [10]
Fragen [8]
Kostenloser Websp... [5]
90-minutes.org - ... [5]
Benutzer Online
Gäste Online: 52
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 615
Neustes Mitglied: MyXoToD
News Ticker
Glory Wars - Weitere Winteraktionen bei GameArt Studio | Neuer Eintrag - Ice-Vote | 90-minutes.org - Jetzt mit Abzeichen | Rekrutenaktion bei Holy War und Tagoria | Neuer Eintrag - Coasterado | Neuer Eintrag - Venezianer | Mafia-Incorporated - Neue Langzeitstadt | Bananenflanke - Mexiko erobert die Bananenwelt | Neuer Eintrag - Weltfussballmanager | MSM - Mit neuer Ligenstruktur in die 17. Saison |
Anzeige

Back to the roots: Willkommen im Wurzelimperium!
Um alles was blüht und sprießt, dreht es sich beim neuesten Browsergame aus der Schmiede der Produzenten von Games wie den erfolgreichen Handelssimulationen Kapi Regnum und Kapiland, UpSim (demnächst upjers). Und bereits vor seinem offiziellen Launch, verspricht das „Wurzelimperium“, eine Revolution auf dem Sektor der Browserspiele zu werden.

Das beginnt bereits beim Thema – denn im Gegensatz zu den meisten anderen Spielen geht es hier nicht um den Erbau eines Handelsimperiums, das Erringen der Weltherrschaft, oder das Erobern einer weit entfernten Galaxie, sondern um den Mikrokosmos Garten. Schlachtenüberdrüssige Helden können also fortan getrost ihre Schwerter gegen Pflugscharen eintauschen und den Kampf gegen das Unkraut aufnehmen. Doch noch spektakulärer als das für Computer, wie Browserspiele doch recht ungewöhnliche Thema Gartenbau, ist die Spielführung und Gestaltung selber.

Auf der Wurzelimperiums-Homepage wird man als Spieler bereits von einer in liebevoller 3D-Optik gestalteter Bande vergnügt werkelnder Gartenzwerge begrüßt – während sich im kunstvoll angelegten Beet ein mit Höhlenhelm und Stirnlampe bewehrter Maulwurf heimlich eine saftige Möhre aus dem Beet raubt. Und diese augenzwinkernde Detailverliebtheit zieht sich durch das ganze Spiel. Ob das nun der blinkende Blaulichthut des Hilfe-Zwerges ist, der „vitruvianische Zwerg“ – frei nach Da Vinci – im Spielerprofil, oder das lässig an den Gartenzaun gelehnte Fahrrad, mit dem sich der eifrige Gärtner in Richtung Stadt aufmachen kann, um dort seine Ernte an den Mann zu bringen, oder im Baumarkt einen Zen-Garten zu erstehen – die Entwickler des Wurzelimperiums haben ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Doch nun endlich zum Spielablauf selber, denn der ist ja das eigentlich Entscheidende: Beim Erstlogin wird der erwartungsfrohe Spieler von einem fleißigen Zwerg begrüßt, der dem frischgebackenen Gärtner seinen Garten zu treusorgenden Händen übergibt. Und dann kann auch schon losgelegt werden mit dem Gemüseanbau, der hier nicht wie bei den meisten Browserspielen nur im Kopf des Spielers und im Rechenprozessor des Servers abläuft – nein, hier kann man das Erblühen des Gartens tatsächlich mit verfolgen.

Welch eine Freude, wenn aus dem Saatgut nach fleißiger Wässerung durch die emsigen Gartenzwerge tatsächlich die ersehnten Karotten sprießen, und der im Baumarkt erstandene Gartenteich die Blicke neugieriger Kunden auf sich zieht. Denn je schöner der Garten gestaltet ist, umso mehr Kunden kommen am Gartentor vorbeigewandert. Und wenn man sie ganz glücklich machen will, lässt man sie nicht lange warten (dann werden sie nämlich ungeduldig), sondern lässt sich ihre in liebevoll -krakeliger Handschrift gestaltete Einkaufsliste zeigen und verkauft das gewünschte Gemüse. Das bringt nicht nur ein bisschen Geld in die Kasse, sondern lässt die Kundschaft auch noch mit einer fröhlich strahlenden Sonne über dem Kopf ihres Weges ziehen – um bestimmt bald wieder vorbeizuschauen.

Fazit: Das neue Browserspiel von UpSim ist ein Geniestreich und Unikat im Genre der Browsergames. Wie kaum ein anderes Spiel des häufig textlastigen Browserspielgenres verbindet das „Wurzelimperium“ Spielspaß mit bestechender Optik und wartet neben liebevoll animierten 3D-Grafiken mit vielen Zusatzfeatures auf, die auf lange Sicht Spaß am eigenen Internetgarten garantieren – und das selbst bei trübstem Winterwetter. Das Spiel liegt geht gerade in die Zielgerade des internen Betatests, also haltet schon einmal Gießkannen bereit – denn bald darf gepflanzt werden!
pearlbay am November 17 2007 11:35:21 · Drucken
Bookmark and Share
Bewertung
Die Bewertung ist nur für Mitglieder verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um abzustimmen.

Keine Bewertung eingesandt.
Top Browsergames

Empire Universe 2

Supremacy 1914

Travian

SchoolWars

My little Market
Alle Top Games anzeigen
Anzeige

Thumbnail Screenshots by Thumbshots
Zufallsbild
My little Market
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an

Anzeige
90-minutes - online Fussballmanager


Chart Champions

Monatsgewinner Dezember2013

Pl.BrowserspielVotes
1. Nuttenspiel...BGM Monatschartsgewinner 1433
2. 90-minutes.o... 434
3. Simkea... 401
4. Weltfussball... 190
5. mcroll's... 173
6. The Last War... 156
7. fussball:xxl... 147
8. Gangs of Dys... 134
9. D-Wars... 132
10. Club-Vote... 123

Alle Charts Champions
RSS-Feeds
RSS-Feeds News als RSS-Feed
Partner
OGLabs
FBGamer




Online Fussballmanager free2play